Candy Crush Saga – kostenlos am PC, auf FB und dem iPhone/iPod Touch/iPad spielen

Über das Spiel Candy Crush hatte ich ja bereits einen ganz kurzen Bericht geschrieben. O.k., es ist bereits eine ganze Weile her, aber Candy Crush hat noch immer nicht seinen Reiz für mich verloren. Anfänglich war das Spiel ja “nur” auf bei King.com auf der Plattform verfügbar, aber inzwischen gibt es Candy Crush Saga auch auf Facebook und auch für das iPhone/iPod Touch/iPad als App.

Das klassische Candy Crush bei King.com ist immer noch schön, um einfach mal zwischendurch zu spielen und vielleicht von Zeit zu Zeit einen kleinen Betrag einzusetzen. Manchmal gewinne ich ja auch und da ich bisher nichts weiter einzahlen musste, ist es doch recht gut für mich gelaufen :-). Und wenn ich mal nicht um Geld spielen möchte, dann nutze ich einfach den kostenlosen Spielmodus uns spiele um Diamanten und natürlich die Ehre.

Auf Facebook heißt das Spiel Candy Crush Saga und ist ein wenig anders aufgebaut. Hier verändert sich das Spielfeld von Level zu Level. Schön sind auch die Aufgaben, die einem in jedem Level gestellt werden. So muss man gelockte Steine mit Hilfe einer (mindestens) Dreierreihe befreien, Gelee hinterlegte Felder davon durch Kombinationen befreien, Zutaten (z. B. Haselnüsse oder Kirschen) durch geschickte Züge ans untere Ende der Spielfläche befördern, dass diese dann herausfallen etc. Es ist immer wieder ein kleine Herauforderung. Die Level sind in größere Blöcke unterteilt. Wenn man am Ende eines Blocks angekommen ist, benötigt man drei Freunde, die einen in den nächsten Levelblock helfen (ist nur ein klick und kostest dann auch nichts). Wer keine Freunde hat (tut mir natürlich leider), kann sich auch in den nächsten Levelblock hochkaufen.

Und das neuest Mitglied in der Candy Crush Saga Familie ist die iPhone/iPad App. Das Spielprinzip ist identisch zu Facebook, da beides auch miteinander verküpft ist. Mit anderen Worten, wenn ich bei Facebook bis Level 61 gekommen bin und mich dann auf meinem mobilen Endgerät bis Level 64 hochgespielt habe, dann ist dies auch bei Facebook mein Level. Ist also echt gut.

Und eines ist besonders gut: Wenn ich meine fünf Leben im Facebook-Spiel verbraucht habe und danach die App auf meinem iPhone öffne, dann habe ich nochmal fünf Leben zur Verfügung. Somit kann schnell aufsteigen, da ich nach meinen Fehlversuchen einfach auf einem anderen Endgerät weiter spielen kann :-).

Kostenlos online spielen bei King.com

Ich habe mich – bei dem Versuch eine Plattform für das Thema “Kostenlos online spielen” zu finden, jetzt mal bei King.com angemeldet.

Besonders gereizt hat mich eigentlich ein Spiel namens Candy Crush, da ich Spiele mag, bei denen ich mindestens drei gleiche Gegenstände in eine Reihe bringen muss. Und das Spiel konnte ich dann auch erste einmal kostenlos spielen. Dann kam jedoch der Punkt, an dem ich mich registrieren sollte. O.k., es stand, dass ich für die Registrierung nichts zahlen müsste und auch danach noch alle Spiele kostenlos weiterspielen könnte, warum also nicht.

Die ersten Tage nach meiner Registrierung habe ich so viele verschiedene Spiele getestet und fleißig Juwelen gesammelt, aber man muss halt fast immer knapp 30 Sekunden warten, bis man das Spiel beginnen kann, denn man landet in einer Art Warteschleife. Diese kann umgangen werden, wenn man zum Goldspieler wird. Die ersten Tage war das Warten o.k., aber dann wollte ich doch schnell zum meinem (Lieblings-)Spiel – das ändert sich immer mal wieder – gelangen. Gut, das beste Angebot lautete 12 Euro einzahlen und für 30 Euro spielen – es gab aber auch die Möglichkeit nur 5 Euro einzuzahlen und 5 Euro geschenkt zu bekommen – aber ich konnte mich mal wieder nicht zügeln. Bei einem Einsatz von 0,50 € bis zu 2,00 € (höhere Einsätze habe ich bisher nicht gesehen), kommt man damit aber schon recht lange zurecht – ich wollte aber das Top-Angebot nutzen.

Bislang habe ich neben Candy Crush auch noch Silver Screen und Brain Game gespielt und konnte bereits 9,25 Euro gewinnen und  auch kostenlos habe ich schon viele Spiele ausprobiert. Mal schauen, wie es weiter geht und ob auch weitere neue Spiele bei mir den Spielspaß in der Zukunft aufrecht halten.

Ich werde euch berichten, sobald ich weitere Spiele ausprobiert habe.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: